Tel:+49 (0) 40 55 28 99 8 - 0
Follow Us:

3D Animationen

Klassische Anwendungsfälle für 3D Animationen sind Erklärvideos und Produktvideos. Für beide Fälle ist tuneful als langjähriger Experte eingeschätzter Ansprechpartner für verschiedene Branchen wie Maschinenbau, Elektrotechnik oder Pharma.


3D Rendering

3D Produktvideos

Hochwertige 3D Animation Ihres Produkts

3D Produktvideos bieten einen einfachen und verständlichen Weg die Highlights Ihres Produktes herauszustellen und eindrucksvoll zu inszenieren. Mit einer visuell hochwertigen Anmutung werden Inhalte innovativ und ohne Sprachbarrieren vermittelt. Zudem helfen 3D animierte Produktvideos ein modernes, innovatives Firmenimage aufzubauen.

  • Fotorealistische Produktvisualisierungen
  • Realistische, technische Simulationen
  • Medizinische Animationen
  • Architekturrundgänge

Zu den Referenzen

3D Erklärvideos

Anschauliche Visualisierung Ihrer Produktfeatures

Mit 3d-animierten Erklärvideos lassen sich selbstkomplizierte Sachverhalte auf leicht verständliche Art und Weisedidaktisch aufbereiten. Überzeugen Sie sich von unseren Referenzen ausunterschiedlichsten Branchen.

  • Erklärvideos aus CAD-Daten
  • Produktpräsentationen
  • Medizinische Visualisierungen
  • Animierte Montageanleitungen

Zu den Referenzen

3D Rendering
3D Rendering

Holografische Animation

Ein Eyecatcher auf jeder Messe

Eine Kombination die jedem Betrachter nicht nur in Ihren Bann zieht und als Eyecatcher in Erinnerung bleibt, sondern durch die Verbindung eines physischen Produktes im Inneren des Displays und einer individuell erstellten holografischen Animation zu nachweislichen Umsatzsteigerungen führt.

  • Holografische 3D Animationen
  • Funktionsanimationen realer Produkte
  • Erweiterte Produktpräsentationen

Zu den Referenzen

Ablauf einer 3D Produktion

Im Prinzip ist ein 3D-Animationsfilm vergleichbar mit der Produktion eines Realfilms.Zunächst erstellen wir ein Drehbuch und ein Storyboard. Im Anschluss werden die 3D-Modelle erstellt, mit Materialien (Texturen) versehen und in die Szene gesetzt. Jetzt folgt die Ausleuchtung der Szene und die Kameras und Objekte werden animiert. Wenn alles soweit passt beginnt die Berechnung der Einzelbilder in hoher Qualität aus welchen am Ende der finale Film erstellt wird. In der Regel werden die berechneten Bilder noch in der Postproduktion bearbeitet und mit Effekten und Texten versehen, bevor dann tatsächlich der finale Film gerendert wird.

Auch bei einer 3D-Animation gibt es eine bzw. meist mehrere Kameras, welche die Szene aufnehmen. In der Szene müssen wie bei einem Filmset ebenfalls Lichter gesetzt werden um die Objekte optimal auszuleuchten. Der große Unterschied zum Realfilm ist die große Flexibilität in allen Bereichen und die Möglichkeit auch das gefilmte Objekt zu animieren.So kann man beispielsweise in Objekte „eintauchen“ und zeigen wie diese aufgebaut sind oder Funktionen im Detail zeigen.


1. Zielgruppe, Einsatzbereiche und Lookdefinition

Die korrekte Ansprache und die Besonderheiten Ihrer Zielgruppe sollten ebenso wie das richtige Ausgabeformat und die Auflösung Beachtung finden und vorab abgestimmt werden.

Anhand von Beispielen wird die optische Darstellung (der „Look“) Ihrer Produkte definiert. Das Layout etwaiger Beschreibungstexte wird unter Beachtung Ihres Corporate Designs abgestimmt. Dies dient nun als Referenz für die Darstellungsqualität der folgenden Arbeitsschritte.

2. Storyboard

Nachdem die optische Darstellung Ihres Produkts definiert und von Ihnen abgenommen wurde, erstellen wir in Zusammenarbeit mit Ihnen ein Storyboard. Dies ist eine Art optisches Drehbuch in dem alle Szenen aufgelistet sind sowie ein Ablaufplan der Animationen enthalten ist.

3. 3D Modell und andere Vorlagen

Gern modellieren wir Ihr zu animierendes Produkt anhand von Skizzen, technischen Zeichnungen, Fotos oder dem realen Produkt. Kostengünstiger ist die Bereitstellung von CAD Daten wie step, iges, dwg, wrl oder solidworks. Meist ist ein direkter Import in unsere 3D Umgebung möglich und erspart somit die teils sehr zeitintensive Modellierung der Produkte.

4.Materialisieren, Texturierung, Belichtung, Umgebung

Das fertige und freigegebene 3D Modell wird im nächsten Schritt materialisiert. Hierbei werden die Materialien aller Elemente (z. Bsp.: Edelstahl, Aluminium, Gold, Kupfer, Eiche oder Glas) definiert. Aufkleber und Typenschilder werden mittels Texturen auf das Objekt projiziert. Um die Highlights Ihres Produkts klar hervorzuheben und eindrucksvoll zu inszenieren, bedarf es einer passenden Ausleuchtung des Produktes und der gesamten Szene. Hier kommen unsere Spezialisten mit ihren Erfahrungen aus dem Umfeld von Filmproduktionen zum Einsatz. Falls Ihr Produkt klar im Fokus stehen soll, empfiehlt sich oft eine cleane Studioumgebung als „Rahmen“ Ihrer Animation.

5. Animatic

Um die animierte, visuelle Umsetzung des Storyboards von Ihnen abnehmen zu lassen, rendern wir ein sogenanntes Animatic, welches gemäß Storyboard umgesetzt wurde. Dieses dient zur Abstimmung der Timings und Abläufe und wird daher noch nicht im finalen Look und in einer niedrigen Darstellungsqualität realisiert.

6. Rendering

Wir produzieren 3D Produktfilme in FullHD aber auch 4k. Je nach Auflösung, Darstellungsqualität und Anzahl an Objekten in einer Szene kann die Renderzeit mehrere Tage bis Wochen dauern. Um Korrekturschleifen an dieser Stelle zu vermeiden nutzen wir das im vorherigen Schritt generierte Animatic als Preview auf die Animation um Ihnen ein möglichst exaktes Bild von den Abläufen und Timings der finalen Animation zu geben und um aufwändige Korrekturschleifen zu vermeiden.

7. Postproduktion

Die Postproduktion von 3D Animationen dient dem letzten Schliff der Darstellungsqualität. Ähnlich wie bei Bildbearbeitung mit Photoshop werden hier alle gerenderten Ebenen und Kanäle zusammengeführt. Zusätzlich werden 2D Elemente (wie Schriften und Icons) über die zuvor gerenderte 3D Animation gelegt und der Film wird im gewünschten Codec ausgegeben. Sofern gewünscht, ergänzen wir Ihre Animation noch um den passenden Sound. Hierbei können Soundeffekte, Sprecher oder auch die Unterlegung mit einem Musiktitel zum Tragen kommen.

8. Finales Produktvideo

Weitere Referenzen

Geben Sie Ihren Produkten ein Gesicht und
machen Sie diese dreidimensional erlebbar.

Jetzt anfragen!

Adresse

Brauhausstrasse 50,
22041 Hamburg

Kontakt

+49 (0) 40 55 28 99 8 - 0
tuneful@tuneful.de

Follow us
Jobs

Wir stellen ein:
Offene Positionen