Animationen erstellen lassen - Videos erstellen, Kunden gewinnen

Animationen können eine großartige Möglichkeit sein, Kunden anzulocken und zu unterhalten.

Aber wie fangen Sie am besten an? In diesem Ratgeber gehen wir auf die verschiedenen Möglichkeiten zur Erstellung von Animationen ein und helfen Ihnen bei der Entscheidung, welche die richtige für Sie ist.

Welche Form der Animation brauche ich?

Wenn Sie darüber nachdenken, ein animiertes Video zu erstellen, ist eine der ersten Fragen, die Sie beantworten müssen: Welche Form der Animation brauche ich?

2D-Animation

Die 2D-Animation ist die traditionellste Form der Animation. Sie ist auch die einfachste und kostengünstigste Form der Animation. Bei der 2D-Animation wird alles von Hand auf Papier gezeichnet (oder digital auf einem Computer) und dann in den Computer eingescannt.

Der Vorteil der 2D-Animation ist, dass sie sehr vielseitig ist. Sie können mit 2D-Animationen fast jede Art von Look and Feel erzeugen. Außerdem ist die 2D-Animation relativ einfach zu erstellen, so dass sie eine gute Option ist, wenn Sie nur über ein kleines Budget verfügen.

Der Nachteil von 2D-Animationen ist, dass sie veraltet aussehen können. Wenn Sie einen moderneren Look anstreben, ist die 2D-Animation vielleicht nicht die richtige Wahl. Außerdem kann eine 2D-Animation zeit- und arbeitsaufwändig sein, so dass sie nicht immer die beste Wahl für schnelllebige Projekte ist.

3D-Animation

3D-Animation ist die neueste Form der Animation. Sie ist auch die realistischste und teuerste Form der Animation. Bei der 3D-Animation wird alles in einem dreidimensionalen Raum erstellt.

Der Vorteil der 3D-Animation ist, dass sie sehr realistisch aussieht. Wenn Sie möchten, dass Ihr Video so aussieht, als wäre es mit einer echten Kamera gedreht worden, ist die 3D-Animation die richtige Wahl. Außerdem ist die 3D-Animation sehr vielseitig. Sie können mit 3D-Animationen fast jede Art von Look and Feel erzeugen.

Der Nachteil der 3D-Animation ist, dass sie sehr teuer ist. Wenn Sie ein knappes Budget haben, ist 3D-Animation vielleicht nicht die richtige Wahl.

Produkte und Präsentationen

Infografik 3D Animationen

Wir alle wissen, wie wichtig es ist, ansprechende und visuell ansprechende Inhalte für unsere Produkte und Präsentationen zu haben. Die Erstellung von Videos kann jedoch zeitaufwändig und teuer sein. Hier kommt die Animation ins Spiel!

Animationsvideos sind eine großartige Möglichkeit, Ihre Inhalte spannend und interessant zu gestalten. Sie können auch verwendet werden, um komplexe Konzepte auf einfache und ansprechende Weise zu erklären.

Es gibt eine Reihe verschiedener Animationsstile, so dass Sie einen finden können, der zu Ihrer Marke und Ihrer Botschaft passt. Und das Beste ist, dass Animationsvideos relativ schnell und einfach zu produzieren sind, so dass Sie Ihre Inhalte verbreiten können, ohne die Bank zu sprengen.

Wenn Sie auf der Suche nach einer Möglichkeit sind, Ihre Inhalte auf die nächste Ebene zu bringen, sind Animationsvideos eine großartige Option. Setzen Sie sich noch heute mit uns in Verbindung, um mehr darüber zu erfahren, wie wir Ihnen helfen können, hochwertige und ansprechende Animationsvideos für Ihre Produkte und Präsentationen zu erstellen.

Sie wollen ihr Projekt mit uns visualisieren?

Vorteile von 3D Animationen gegenüber realen Videos

Produktionsablauf einer Animation

Videos sind ein wirkungsvolles Instrument, um Ihre Marke, Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung zu bewerben. Aber woher wissen Sie bei so vielen verschiedenen Arten von Videos, welches das richtige für Ihr Unternehmen ist?

Wenn Sie den Einsatz von Videos für Ihr Unternehmen in Erwägung ziehen, fragen Sie sich vielleicht, ob 3D-Animationen eine bessere Option als Live-Action-Videos sind. Hier sind einige Vorteile der 3D-Animation, die Sie vielleicht noch nicht bedacht haben:

  • Sie können jede beliebige Umgebung schaffen
    Bei der 3D-Animation sind Sie nicht auf das beschränkt, was Sie physisch filmen können. Sie können jede beliebige Umgebung erstellen, egal ob es sich um eine realistische Darstellung Ihres Büros oder um eine völlig imaginäre Welt handelt.
  • Sie können Text und Grafiken einbinden
    Mit 3D-Animationen können Sie Text und Grafiken in Ihr Video einfügen, was eine gute Möglichkeit ist, Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung näher zu erläutern. Sie können Animationen auch verwenden, um ein fesselndes Video zu erstellen, indem Sie Charaktere und Handlungselemente hinzufügen.
  • Kosteneffizienter
    3D-Animationen sind oft kostengünstiger als Live-Action-Videos, vor allem, wenn Sie mehrere Videos erstellen müssen oder fortgeschrittene Effekte verwenden möchten.
  • Sie können ein größeres Publikum erreichen
    Da 3D-Animationen zur Erstellung von Videos für eine Vielzahl von Plattformen (einschließlich Fernsehen, Internet und Mobiltelefon) verwendet werden können, erreichen Sie mit Ihrer Botschaft ein größeres Publikum.
  • Es ist vielseitiger
    3D-Animationen sind auch vielseitiger als Live-Action-Videos, wenn es um die Erstellung verschiedener Arten von Videos geht. Sie können zum Beispiel ein Erklärvideo, eine Produktdemo oder eine Animation für einen Fernsehspot erstellen.


Wenn Sie den Einsatz von Videos für Ihr Unternehmen in Erwägung ziehen, ist die 3D-Animation eine großartige Option, die Sie in Betracht ziehen sollten. Sie bietet viele Vorteile gegenüber Live-Action-Videos, z. B. die Möglichkeit, jede beliebige Umgebung zu schaffen, ein größeres Publikum zu erreichen und ansprechende und informative Videos zu erstellen.

 

Was kosten Animationsvideos?

Animierte Videos sind zu einer festen Größe im Content Marketing geworden. Sie sind ansprechend, informativ und können zur Werbung für nahezu jedes Produkt oder jede Dienstleistung verwendet werden.

Aber wie viel kostet ein Animationsvideo?

Die Antwort ist natürlich, dass es darauf ankommt. Die Kosten für ein Animationsvideo hängen von der Länge, dem Stil und der Komplexität des Videos ab. Ein kurzes, einfaches Video kann nur 500 Euro kosten, während ein längeres, komplexeres Video mehrere tausend Euro kosten kann.

Um ein besseres Gefühl dafür zu bekommen, wie viel Ihr animiertes Video kosten könnte, werfen wir einen Blick auf einige Faktoren, die den Preis beeinflussen werden.

Länge

Die Länge Ihres animierten Videos hat einen großen Einfluss auf den Preis. Ein kürzeres Video ist in der Regel preiswerter als ein längeres Video. Das liegt daran, dass die Produktion kürzerer Videos weniger Zeit in Anspruch nimmt, was bedeutet, dass weniger Geld für Dinge wie Sprecher und Animatoren ausgegeben werden muss.

Es gibt jedoch auch Ausnahmen von dieser Regel. Wenn Ihr Video besonders hochwertig sein soll oder Sie eine sehr komplexe Geschichte zu erzählen haben, müssen Sie möglicherweise ein längeres Video einplanen. Im Allgemeinen ist ein kürzeres Video jedoch billiger.

Stil

Auch der Stil Ihres Animationsvideos wirkt sich auf den Preis aus. Wenn Sie ein sehr realistisches, 3D-animiertes Video wünschen, müssen Sie mit höheren Kosten rechnen als für ein handgezeichnetes 2D-Video. Das liegt daran, dass die 3D-Animation zeitaufwändiger ist und mehr spezielle Software und Ausrüstung erfordert.

Wenn Sie hingegen einen einfacheren oder cartoonhaften Stil suchen, können Sie möglicherweise mit einem günstigeren Video auskommen. Das liegt daran, dass einfachere Stile schneller produziert werden können und nicht so viel teure Software und Ausrüstung erfordern.

Komplexität

Schließlich spielt auch die Komplexität eines leistungsstarken Videos eine Rolle bei den Kosten. Wenn Ihr Video viele Figuren oder komplizierte Grafiken enthält, wird es wahrscheinlich teurer sein als ein einfacheres Video. Das liegt daran, dass die Erstellung komplexerer Videos mehr Zeit und Mühe erfordert.

Denken Sie daran, dass die Kosten für Ihr Animationsvideo nicht nur von der Länge oder dem Stil abhängen. Es geht auch um die Komplexität der Geschichte, die Sie erzählen wollen. Wenn Sie ein hochwertiges, komplexes Video produzieren möchten, sollten Sie damit rechnen, mehr zu bezahlen als für ein einfacheres Video.

Wie viel kostet also ein animiertes Video?

Das hängt von den Faktoren ab, die wir oben besprochen haben. Wenn Sie ein kurzes, einfaches Video wünschen, können Sie mit Kosten von weniger als 1.000 Euro rechnen. Wenn Sie ein längeres, komplexeres Video wünschen, sollten Sie mehrere tausend Euro einplanen.

Unabhängig davon, wie hoch Ihr Budget ist, können Animationen eine großartige Möglichkeit sein, für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung zu werben. Wenn Sie nach einer ansprechenden, informativen und erschwinglichen Möglichkeit suchen, Ihr Zielpublikum zu erreichen, ist ein animiertes Video vielleicht genau das Richtige für Sie.

3D Animationen

Animation erstellen lassen vom Profi?

Wenn Sie eine Animation erstellen möchten, fragen Sie sich vielleicht, ob Sie einen Profi beauftragen sollten. Bei dieser Entscheidung gibt es einige Dinge zu beachten. Der erste ist die Art der Animation, die Sie benötigen. Wenn Sie etwas Einfaches suchen, wie z.B. eine 2D-animierte Figur für eine Website, können Sie vielleicht jemanden finden, der dies zu einem vernünftigen Preis erledigt. Wenn Sie jedoch etwas Komplexeres suchen, wie z.B. einen 3D-Animationsfilm, werden Sie wahrscheinlich einen Profi beauftragen müssen.

Der zweite Punkt, den Sie berücksichtigen sollten, ist das Budget, das Sie für das Projekt haben. Es ist zwar möglich, jemanden zu finden, der für wenig Geld gute Arbeit leistet, aber Sie sollten nicht vergessen, dass Sie das bekommen, wofür Sie bezahlen. Wenn Sie ein knappes Budget haben, können Sie vielleicht einen Studenten oder einen Berufsanfänger einstellen. Ob das Ergebnis zufriedenstellend sein wird, steht auf einem anderen Blatt geschrieben.

Der dritte Punkt, den Sie berücksichtigen sollten, ist der Zeitrahmen für das Projekt. Wenn Sie die Animation schnell fertigstellen müssen, sollten Sie einen Profi beauftragen, der es gewohnt ist, mit engen Fristen zu arbeiten. Wenn Sie andererseits etwas mehr Flexibilität bei der Zeitplanung haben, können Sie vielleicht auch mit einem weniger erfahrenen Mitarbeiter auskommen.

Und schließlich ist es wichtig, das Qualitätsniveau zu berücksichtigen, nach dem Sie suchen. Wenn Sie etwas suchen, das für ein professionelles Projekt verwendet werden soll, müssen Sie einen Profi beauftragen, der Ihren Ansprüchen gerecht wird. Wenn Sie jedoch nur etwas für ein privates Projekt suchen, können Sie vielleicht auch mit einem weniger erfahrenen Anbieter auskommen.

Wenn Sie bereit sind, ein Animationsstudio zu beauftragen, sollten Sie ein paar Dinge beachten. Erstens sollten Sie sich das Portfolio des Studios ansehen, um zu sehen, ob es die Art von Animation anbietet, die Sie suchen. Zweitens: Fragen Sie nach Referenzen und überprüfen Sie diese. Und schließlich sollten Sie einen Vertrag abschließen, in dem das Projekt, der Zeitplan und das Qualitätsniveau, das Sie erwarten, festgelegt sind. Wenn Sie diese Schritte unternehmen, können Sie sicher sein, dass Sie das richtige Studio für Ihre Bedürfnisse beauftragen.

Animation erstellen in der Praxis:

Sie wollen ihr Projekt mit uns visualisieren?

Exkurs: Die besten Animationsprogramme

Animation ist ein komplexer Prozess, der sorgfältige Planung und Ausführung erfordert. Der Prozess der Erstellung eines Animationsvideos kann in drei Hauptphasen unterteilt werden: Storyboarding, Animation und Postproduktion.

Storyboarding

Die erste Phase der Erstellung eines Animationsvideos ist das Storyboarding. Dabei handelt es sich um den Prozess der visuellen Darstellung der Geschichte des Videos. Storyboards werden normalerweise mit Software wie Adobe Photoshop oder Illustrator erstellt.

Animation

Die zweite Phase der Erstellung eines Animationsvideos ist die Animation. Dies ist der Prozess der Erstellung der eigentlichen Animation. Die Animation wird in der Regel mit Software wie Adobe After Effects oder Maya erstellt.

post-production

Die dritte und letzte Phase der Erstellung eines Animationsvideos ist die Nachbearbeitung. In dieser Phase werden Audio-, Musik- und Soundeffekte zu dem Video hinzugefügt. Die Nachbearbeitung erfolgt in der Regel mit einer Software wie Adobe Premiere Pro oder Final Cut Pro.

Auch eine Erwähnung wert sind beispielsweise Adobe Spark oder Blender. Wichtig ist bei der Auswahl der Software, dass kostenlose Optionen selten alle notwendigen Funktionen bieten. Auch Vorlagen, Tools und etwa die Möglichkeit zum Importieren sind hier oft eingeschränkt. Achten Sie bei der Auswahl auch auf Unterschiede zwischen den Versionen für Windows und Mac.


Animierte Videos: Tipps für die Erstellung

Animation erstellen lassen vom Profi

Die Erstellung eines Animationsvideos kann eine beängstigende Aufgabe sein, aber mit diesen Tipps sind Sie auf dem besten Weg, ein großartiges Video zu erstellen!

  1. Planen Sie Ihr Video.
    Bevor Sie mit der Animation beginnen, ist es wichtig, dass Sie eine klare Vorstellung davon haben, worum es in Ihrem Video gehen soll. Was ist die Geschichte, die Sie erzählen möchten? Welches sind die Schlüsselbotschaften, die Sie vermitteln möchten? Was ist der Ton des Videos? Die Beantwortung dieser Fragen wird Ihnen helfen, ein Video zu erstellen, das sowohl zur Marke als auch zur Botschaft passt.
  2. Wählen Sie den richtigen Stil.
    Es gibt viele verschiedene Animationsstile, und jeder hat seine eigenen Stärken und Schwächen. Stellen Sie Nachforschungen an, um den Stil zu finden, der am besten zu Ihrer Geschichte und Ihrer Marke passt.
  3. Halten Sie es einfach.
    Wenn es um Animation geht, ist weniger oft mehr. Versuchen Sie nicht, zu viel in Ihr Video zu packen, sondern konzentrieren Sie sich darauf, eine einfache, prägnante Geschichte zu erzählen.
  4. Achten Sie auf die Details.
    Die kleinen Dinge können in einem Animationsvideo einen großen Unterschied machen. Achten Sie darauf, dass Ihre Figuren gut gestaltet sind und Ihre Hintergründe detailliert und interessant sind.
  5. Machen Sie es fesselnd.
    Ein Animationsvideo ist nur so gut wie seine Fähigkeit, den Betrachter zu fesseln. Achten Sie auf das Tempo des Videos und den allgemeinen Fluss der Geschichte. Und vergessen Sie nicht, eine Aufforderung zum Handeln einzubauen!


Wenn Sie diese Tipps befolgen, sind Sie auf dem besten Weg, ein Animationsvideo zu erstellen, das sowohl informativ als auch unterhaltsam ist

Kontaktieren Sie uns

Ihre persönlichen Ansprechpartner

Ronny Leimbach

Rudolph Goetz